Sonntag, 29. März 2015

Potc-Hexagons

sind jetzt auch bei mir eingezogen:))

Mit der Papier piercing Methode arbeite ich  gerne. Nach dem Hexagon, Dreiecken, Rauten......kommt jetzt das Potc-Hexagon dran

Erstmal habe ich ein Probeprojekt genäht, um zu sehen ob mir das Ergebnis gefällt ( Größe, Farben usw.)
Daraus sind dann 2 Set´s  entstanden.

Und so sieht mein derzeitiges Handnähprojekt aus.

Und nach einigen Tüfteln, mehren Versuchen und ein bißchen fremder Hilfe, kann ich jetzt die Papierschablonen auch mit dem Plotter schneiden.

Freitag, 20. März 2015

und noch ne Jeans

diesmal ganz neutral, nur mit fabiger Steppnaht.
Bei all die bunten Shirt darf eine schlichte  Jeans ja nicht fehlen.

Allerdings ohne Reißverschluß und Knopf. Aber mit Gürtelschlaufe falls sie rutscht .
Schnitt aus Ottobre 3/2013. Stoff Jeansrest aus meinen Stoffschrank

Mittwoch, 18. März 2015

Waschbären

Hier habe ich mal eine Kombi mit Waschbären genäht. Ein Shirt nach dem Schnitt von Klimperklein und eine Jeans aus der Ottobre 4/2014, am Bein ist das passende Webband draufgenäht.  Beides in Gr. 98

Stoff : Shirt von Lillestoff, Jeans vom Stoffmarkt

Sonntag, 15. März 2015

Kleider..

für mich. Nach einigen Überlegen und Lesen auf verschiedenen Blogs, z.B.  bei smila  hab ich mich entschlossen meinem Stil untreu zu werden  und statt Knöchellang wird jetzt Kniefrei getragen

Nach einen Schnitt aus der Ottobre 5/2012 habe ich das 1. Kleid genäht. Passt soweit ohne Änderungen.

 Aus Feincord entstand dann dieses Kleid nach einem Schnitt von Stoff und Stil, was mir besser gefällt
da es vorne eine Runde Passe hat in der Taschen eingearbeitet werden. Aber der Halsauschnitt sitzt sehr hoch, der gefällt mir beim 1. Kleid besser

Fazit: Es werden noch welche folgen, aber mit ein paar Änderungen.Nach dem Motto aus 2 mach 1.

Damit die Kleider nicht an der Strumpfhose "hochkrabbeln" habe ich mir noch ein Unterkleid-Unterrock aus der Ottobre 5/2014 genäht




Dienstag, 10. März 2015

Softshell

Der Frühling kann kommen. Die neue Jacke ist fertig


Die Kapuze ist mit Feuerwehrjersey von Lillestoff gefüttert
Feuerwehrauto und Hydrant sind Vorlagen aus der Ottobre 3/2013
 Der Schnitt ist ein Mix aus 3 verschiedenen Ottobreschnitten. Ich mag gerne, wenn die Kapuze ein Mittelteil hat, und der  Reißverschluß  ein Beleg mit Kinnschutz . In Gr. 98 genäht.

Montag, 9. März 2015

Durchblick

den habe ich jetzt, zumindestens beim Quilten und Applizieren :))

Gestern auf der Handmade in Braunschweig habe ich mir bei "Lesestoff"   Klick  eine Lichtbox gekauft.

Ich bin begeistert vom "Durchblick"

Kurzbeschreibung: Größe A3, mit LED-Licht- also richtig hell, man kann die Helligkeit dimmen- perfekt für dunkle Stoffe, ein Klemmrahmen hält die Arcylscheibe fest und somit kann meine Vorlage nicht verrutschen...

hier nur die Vorlage

und hier liegt mein schwarzer Stoff drauf


hieran arbeite  ich gerade, 


und die Vorlage ist aus diesem Buch, gekauft  hier