Mittwoch, 30. Dezember 2009

Tausch


Heute ist mein Tauschpäckchen von Moorhexe angekommen.

Tausch


Diese schönen Sterne habe gegen ein Quillo getauscht.
Nochmals Dankeschön

Dienstag, 15. Dezember 2009

Weihnachtssterne


für den Tisch.
Warum immer nur rund oder eckig habe ich mir gedacht und habe Sterne genäht.

Montag, 14. Dezember 2009

Quillo - Die Decke im Kissen

In diesem Kissen versteckt sich eine Decke

Ein Quillo ist eine Fleecedecke(1.30m x 1,70m ) an der eine Kissenplatte genäht ist.
Die Fleecedecke ist farblich aufs Kissen abgestimmt.

Somit hat man , wenn es eingefaltet ist, ein Kissen.
Sehr praktisch fürs Auto, für den Wohnwagen oder zum Zelten.






Und so ist das Kissen in Sekundenschnelle eine Decke

Mittwoch, 25. November 2009

Japanesisch


Gestern habe ich aus meinem neuen Japanischen Taschenbuch das erste Projekt begonnen und eben fertig genäht. Sie für eine kleine Trinkflasche gedacht.


Es gibt noch einige Modelle die sehr verführerisch sind-und ich glaube ich kann nicht lange standhaft sein nicht gleich die Nächste zu nähen

Hunde-Arbeit

So, nachdem die Stoffwahl und Suche abgeschlossen ist, habe ich endlich für meinen Mann die Dummy-Weste fertig.

Und Dank Frau Lehmi, konnte ich sie auch mit einem Sticki verzieren.


Und hier, unsere Golden-Hündin Quilla, die sehr gerne mit Dummy´s arbeitet.



Donnerstag, 15. Oktober 2009

Überraschung

Meine Freundin hat mich vor 2 Wochen gefragt, ob ich nicht am 14.Oktober Lust hätte mit zu einem Überraschungs-Workshop beim Näh-Ma-Geschäft mitzukommen. Sie hat den Gutschein beim Preisausschreiben beim Holländischen-Stoffmarkt gewonnen. Natürlich hatte ich Lust und so sind wir gestern hingefahren, und was so sich sagen???



Ich bin mit der neuen Bernina820 nach Hause gefahren.

Der Workshop war eine Einweisung für die 820 organisiert von meinem Mann und mit Hilfe meiner lieben Freundin durchgeführt.

Ich war echt platt. Aber habe mich unheimlich gefreut, denn ich hätte noch einige Zeit sparen müssen, bis ich sie mir hätte leisten können.

Was habe ich doch für ein Glück so einen Mann zu haben.!!

Dienstag, 9. Juni 2009

Wieder da


Nach einer kleinen Pause, hier ein paar Bildchen was so entstanden ist:
Eine Markttasche mit Katzenmotiv. Es passt recht viel rein, aber sie passt auch hinten in einem Fahrradkorb




Ein Blumenshopper

Tasche "New York"



Die Tasche wird diagonal getragen. Mit Reißverschluß damit Langfinger keine Chance haben.


Eine "Allesdabei " Tasche

Habe sie aber in der Breite gekürzt

und hier noch die Korbtasche









Donnerstag, 26. Februar 2009

Mein erster Tausch...

...ist vollbracht. Dieses
Dieses Ohrring-Utensilo habe ich für Cremtöpfchen123 genäht


und dafür diese Cremes und Seifen bekommen.

Montag, 16. Februar 2009

Die Farbe Lila

ist dieses Jahr ja Trend.
Habe meinen Stoffberg durchgewühlt, und dabei ist diese Tasche heraus gekommen

Dienstag, 10. Februar 2009

Nur noch 4 Wochen

und dann ist der 1. Kunsthandwerkmarkt in diesem Jahr. Und da es ja bald Frühling wird, so hoffe ich doch jedenfalls, habe ich in meinen Stoffen gewühlt. Und hier sind die ersten Ergebnisse:



Ein Tildahuhn am Stock, sodass man es in einem Blumentopf stecken kann. Oder die Variante vom Flickenhuhn:



und ein Tischläufer aus gelben Tulpenstoff.

Sonntag, 18. Januar 2009

Elefantenschürze

Diese Schürze habe ich für eine Freundin genäht.

Stoff färben

Hier noch eine Leidenschaft von mir: Stoff färben .
Und natürliche nähe ich auch viel mit den Stoffen.



Dieses Kirchenfenster ist aus selbstgefärbten Stoffen gearbeitet.



Aber eigentlich nähe ich am liebsten Blumenmotive davon


oder aber Taschen

Samstag, 17. Januar 2009

So, nun möchte ich mal anfangen und zeigen, was ich so nähe:


Ich habe begonnen meinen *Stoffberg* schrumpfen zu lassen.
Eine Windmühlentasche in braun.




Diese Tasche habe ich meiner Tochter zu Weihnachten genäht.

Handytaschen



Eine Hülle um die Kosmetiktüchebox zu verschönern.



Ein Schlummerle für die ganz Kleinen

















Hier ein Lätzchen mit wasserabweisenden Stoff auf der Rückseite,



Und Dank Lehmi habe ich dann vor 2 Jahren mich auch an Unterwäsche versucht.



Freitag, 9. Januar 2009

Applizieren mit Ted Storm

Im Sommer 2008 habe ich meine Kenntnisse im Applizieren in einem Kurs bei Ted Storm erweitert und vertieft. Und diese Tulpe ist dabei heraus gekommen:


Und da doch einige Utensilien und Materialien, die man so benötigt, sich gesammelt haben, habe ich mir diese "Applikations-Tasche" genäht:

Donnerstag, 8. Januar 2009

Auf geht's

Nur noch etwas Geduld - bald geht's hier richtig los :-)